×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Landschaftsgärtner/-in EFZ
Dein Beruf?


Gerne draussen – gerne in Bewegung?

Wetter – kein Thema für mich:

Mit der richtigen Bekleidung gibt es kein schlechtes Wetter!

Natur – ist spannend:

Es gefällt Dir mit der Natur umzugehen, die natürlichen Zusammenhänge zu erkunden. Kleintiere, die Dir im Garten begegnen, finden Dein Interesse, Du schützt sie.

Jahreszeiten – jede Jahreszeit hat ihre schönen Seiten:

Garten ist Natur und so richten sich viele Arbeiten ganz nach den Jahreszeiten.

Bewegung – brauch ich:

Du bewegst Dich gerne, packst gerne an und auch nach einem körperlich anstrengenden Tag ist noch ein Lachen auf Deinem Gesicht.


Du fragst dich, was noch?

Dann informiere dich im Folgenden, was die Ausbildung als Landschaftsgärtner -/in EFZ mit sich bringt:


Was gibt es schöneres als am Abend zu schauen, was man am Tag geschaffen hat:

Die sauber planierte Erdoberfläche als Vorbereitung für das Verlegen des Rollrasens.

 

Das Holzdeck um den Naturpool, das schon fast fertig ist.

 

Die Mauer im schottischen Verbund, die schon ein rechtes Stück gewachsen ist.

 

Du kannst es kaum erwarten zu sehen, wie die Beleuchtung wirkt, die Du gemäss Beleuchtungsplan installiert hast.

 

Die verunkrautete Fläche im Kundengarten ist jetzt wieder blitz blank gejätet, der Boden gelockert. Ausgangslage für ein prächtiges Gedeihen der Pflanzen.

…..und vieles mehr, worauf ich stolz sein darf, dass ich das als Landschaftsgärtner EFZ können werde!

Wir haben einen grossen Maschinenpark – von der Bohrmaschine bis zum 7.5 to Bagger. Maschinen erleichtern oft unsere Arbeit. Du wirst über die Lehrjahre hinweg die Handhabung aller Maschinen geschult bekommen.

 

 

 

 

Du bist vorsichtig und achtsam und hältst Dich an die Regeln, die Deine Sicherheit auf der Baustelle und die Deiner Kollegen gewährleisten.

Du verabschiedest Dich am Abend von Deiner Kundin und sie freut sich mit Dir über den frisch gestylten Garten. Sie will noch wissen, wie oft sie den Rasen in der zur Zeit trockenen Wetterlage wässern soll. Du erklärst ihr wie und warum mit all Deinem Wissen als Landschaftsgärtner. Vielleicht wäre eine Bewässerungsanlage ein Thema für die Kundin?

Jeder Tag bringt neue Herausforderungen, Du freust Dich darüber, suchst gerne nach Lösungen und engagierst Dich

 

Du lernst gerne. Am Ende Deiner Lehre wirst Du rund 450 Pflanzen mit ihrem botanischen und deutschen Namen kennen. Noch wichtiger allerdings sind die Attribute der Pflanzen wie Standort, Boden- und Lichtansprüche, Wuchsverhalten, Blütenfarbe etc. Ein breites Pflanzenwissen zeichnet den Landschaftsgärtner aus.

Dabei gibt es natürlich noch bei weitem mehr zu lernen, Pflanzenwissen ist jedoch tägliches Brot in Deinem Lernplan.

 

 

Das ist unabdingbar im Beruf des Landschaftsgärtners, wir arbeiten nicht nur zusammen,
wir haben auch ein gutes zwischenmenschliches Klima im Team. Das ist uns wichtig.

 

 

 

 


Du siehst, es wartet viel Spannendes auf Dich. Schick uns Deine Bewerbung für eine Schnupperlehre – online oder per Post.


Jetzt bewerben.

Bewerbungsformular: Forster

Bewerbungsformular
Anrede*
Bewerbungsformular Teil 2

Bewerbungsunterlagen


Bitte laden Sie hier Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen hoch.
Max. Größe 2 MB / nur PDF oder JPG


Das könnte Sie auch interessieren.

Vorarbeiter für Umänderungen und Neuanlagen gesucht

Mehr darüber

Das Team
von Forster Gartenbau AG

Mehr darüber

Bewerbungsformular
Hier können Sie sich online bei uns bewerben.

Mehr darüber