×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Gartenbepflanzung


Natürlich - Pflanzen gehören in einen Garten

So banal wie diese Erkenntnis auch sein mag, so wichtig ist die Rolle, die den Gewächsen dabei zukommt, einem Garten seine individuelle Note zu geben, denn erst die Bepflanzung vollendet die Gestaltung eines Gartens. Stauden und Gehölze tragen zur Raumbildung bei, setzen Akzente und prägen das Gesamtbild, das sich ganz im Wesen der Pflanzen jahreszeitlich wandelt und immer wieder für  Staunen und Glücksgefühle sorgt.

Die passende Pflanze den passenden Standort

Die Fülle an Gehölzen, Formgehölzen und Stauden ist unendlich: immergrüne oder laubabwerfende Pflanzen, farbenfroh oder dezent, schattenliebend oder sonnenhungrig. Die Kunst der Bepflanzungsplanung besteht darin, die richtige Kombination von Pflanzen zu finden, die dafür sorgt, dass kraftvolle und langlebige Gartenbilder entstehen. Das ist durchaus anspruchsvoll, denn in vielen Einfamilienhausgärten finden sich die unterschiedlichsten Standortbedingungen nah beieinander: Schattenbereiche nicht weit von sonnigen Plätzen, geschützte Bereiche neben offenen, Wind und Wetter ausgesetzten Gartenräumen. Für jeden Standort müssen Pflanzen individuell ausgewählt werden, die an die genau dort vorhandenen Bedingungen angepasst sind und im Wuchs- und Konkurrenzverhalten harmonieren, denn die Ansprüche in Bezug auf Wasserbedarf, Nahrung, Bodenstruktur und Sonneneinstrahlung können von Pflanzenart zu Pflanzenart sehr unterschiedlich sein.

Der Gartentyp bestimmt das Bild

Als Teil des Gesamtkonzepts richtet sich die Gestaltung nach dem Gartentyp des Gartenbesitzers. So passen zum Designfreund klare, architektonische Formen, während beispielsweise der Geniesser farbenreiche Blütenpracht und Üppigkeit zu jeder Jahreszeit bevorzugt. Eine gute Pflanzung nimmt den Stil des Gartens auf und bereichert ihn um lebendige Strukturen.

Professionelle Pflanzplanung

Ein passendes Pflanzenkonzept zu entwickeln will gekonnt sein und braucht fundiertes Knowhow aber auch Gespür: Gespür für den Garten als Gesamtbild aber auch für das zukünftige Miteinander von Pflanze und Mensch.

Inspiration

Pflanzen vervollkommnen nicht nur das Erscheinungsbild des Gartens, sie sind auch Inspiration und Überraschung. Jeder Baum, jeder Strauch, jede Staude hat Ihre Besonderheiten, sei es der Wuchs an sich, ein besonders Detail wie die Struktur der Blätter, der Aufbau der Blühte, die Frucht, die Färbung im Laufe der Jahreszeiten, der Duft und vieles mehr. Entdecken Sie Schönheiten, Raritäten und Besonderes in unserer Rubrik „Highlights“ und schauen Sie immer wieder mal vorbei, was es Neues gibt.



Gartentypen

Ob Designer, Ästhet, Geniesser oder Naturmensch
– ein stimmiger Garten braucht natürlich die richtige Bepflanzung.

Mehr darüber


Pflanzplanung

Die Kunst der Pflanzplanung
liegt in der Auswahl und Kombination
der Pflanzen.

Mehr darüber

Am Anfang ist die Idee. Dann entsteht der Plan.

Highlights

Auf der Seite "Highlights" präsentieren wir Ihnen
in regelmässigen Abständen
Wissenswertes zum Thema Pflanze.

Mehr darüber