×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden


IMAGEBILDUNG
MIT BUCHS UND BAUM


Eine anspruchsvolle Gestaltung des Firmengeländes

Ist immer mehr im Kommen! Und das aus gutem Grund! Nicht allein das Logo oder die Architektur des Firmensitzes repräsentieren den Charakter des Unternehmens. Der erste Eindruck eines Besuchers entsteht bereits im Eingangsbereich.

Der Gestaltungsstil, passend zur Architektur des Gebäudes, kann aussergewöhnlich und innovativ sein, vielleicht auch lieber klassisch und traditionell. Abgestimmt auf die Unternehmensphilosophie, vielleicht auch auf das Produkt, rundet der Aussenbereich Ihres Firmensitzes Ihre Visitenkarte ab.

Auch auf kleinem Raum, sogar auf einer Dachterrasse, können repräsentative Flächen und Orte der Kommunikation geschaffen werden. Der Kunde wird mit einem grosszügigen lebendigen Eingangsbereich empfangen. Das Gespräch mit dem Geschäftspartner wird im Loungebereich im Grünen abgehalten. Der Lieferant freut sich über durchdachte Funktionalität. Und die Mitarbeiter können sich in einem erholsamen Innenhof entspannen.

Ein Unternehmen lebt durch seine Kunden, seine Mitarbeiter und seine Identität. Warum also nicht in diese Bereiche investieren?

Unser Tipp:

Bereits im Vorfeld sollte über den Pflegeaufwand gesprochen werden. Dieser Aspekt kann bereits bei der Gestaltung mit einbezogen werden.


Einige Gärten verschiedener Gewerbeliegenschaften


Altersheim mit allen Sinnen

In Würde alt werden. Das wünscht sich eigentlich jeder. Die Gestaltung des Aussenbereichs eines Altersheims trägt ihren Teil dazu bei.

Mehr darüber


Verschnaufpause im Arbeitsalltag

Das ehemalige Fabrikareal in Liestal beherbergt viele kleine KMU-Einheiten, die vorrangig im künstlerischen und handwerklichen Gewerbe tätig sind. 

Mehr darüber


Grünes Arbeitsumfeld inmitten von Basel

Im Zuge des Umbaus des Verwaltungsgebäudes wurden auch die Aussenanlage neu gestaltet und für die Mitarbeidenden ein grüner Pausenraum geschaffen.

Mehr darüber