×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden


Holzdeck - Holzterrasse
Natur unter den Füssen


Spürbar Natur - spürbar angenehm

Schon beim Anblick einer sonnigen Holzterrasse kommt Ferienstimmung auf. Fast scheint man das warme Holz auf der Haut zu spüren. Warum Holz als Baumaterial für Terrassen, Sitzplätze oder als Umrandung für Naturpool oder Schwimmteich so beliebt ist, ist selbsterklärend: Holz ist natürlich und fügt sich bestens in den Garten ein.

Es heizt sich schnell auf und ist auch nach kühlen Nächten oder an den ersten sonnigen Tagen des Jahres angenehm warm. Holz ist wärmeneutral, das heisst es heizt sich nie so stark auf, wie man das von Beton oder Stein kennt, so dass man barfuss immer darauf gehen kann. Gleichzeitig ist Holz sehr elastisch und damit extrem frostbeständig. Auch gestalterisch ist es ein Alleskönner im Garten: Es passt zu Designgärten mit reduzierter Formensprache, ergänzt Gärten für Geniesser und Ästheten ebenso wie Naturgärten, kleine und grosse Gärten oder Terrassen und Balkone.

Technische Infos

Die Lebensdauer einer Holzterrasse aus europäischer Lärche oder Douglasie liegt bei 12 - 15 Jahren, bei tropischen Harthölzern bei 20 - 25 Jahren. Es versteht sich von selbst, dass die von uns verwendeten Hölzer aus zertifiziertem Anbau stammen. Wer bei europäischen Hölzern bleiben will, aber auf eine möglichst lange Lebensdauer Wert legt, wählt ein Thermo-Holz, das heisst ein mit Wärme und Wasserdampf behandeltes Holz. Ganz vorne steht hier die Thermo-Esche.

Die Lebensdauer wie auch die Oberflächenoptik hängt sehr stark von der fachlich richtigen Verbauungstechnik ab. Das Holz kann sich sonst sehr rasch verziehen, was unangenehme Stolperfallen zur Folge hat und so das Holzdeck optisch nichts mehr hermacht. Bei ungenügender Unterlüftung der Fläche fault das Holz innert kurzer Zeit.

Wir haben das Knowhow und jahrelange Erfahrung im Bau von Holzdecks und Holzterrassen. Gerne sehen wir uns Ihre Situation vor Ort an und schlagen Ihnen die für Ihre Wünsche und Ihr Budget passende Variante vor. Reservieren Sie einen Beratungstermin!


Für Ihre individuelle Gartengestaltung

Forster Gartenbau AG
Kirchmattweg 20
4425 Titterten
Telefon 061 941 10 14
info@forster-gartenbau.ch

Unser Tipp:

Beim Holz war die Natur Gestalterin, das heisst, Sie bekommen kein Serienprodukt, das Brett für Brett immer gleich aussieht. Die optische Erscheinung der Hölzer ist immer etwas unregelmässig, schliesslich ist jeder Baum auch sehr individuell gewachsen.  Genau das verleiht Holz wie auch allen anderen natürlichen Baustoffen das Charisma!

Holz setzt im Laufe der Zeit Patina an und erhält einen silber- bis dunkelgrauen Ton. Wir empfinden das als sehr schön.

Es empfiehlt sich, das Holz von Zeit zu Zeit zu reinigen, damit die Oberfläche durch Verschmutzung nicht rutschig wird, gerade an schattigen Stellen kann sich auch einmal Moos ansetzen. Bitte beachten Sie, dass Holzoberflächen nicht mit dem Hochdruckreiniger behandelt werden sollte. Sie rauhen sonst die Holzoberfläche auf und reissen Holzsplitter heraus, daran kann man sich beim barfuss Laufen verletzen und die Lebensdauer des Holzes wird gemindert.

Reinigungsservice

Wir bieten dazu einen Reinigungsservice mit einer extra für diesen Zweck entwickelten Bürstenmaschine an. Auf Wunsch ölen wir das Holz nach der Reinigung, das erhält weitgehend den originalen Holzton und gibt dem Holz nochmals einen gewissen Schutz.

Gerne reinigen wir auch Ihr bereits bestehendes, nicht durch uns gebautes Holzdeck. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!


Weitere Gartenmodule:


Holzdecks in unterschiedlichen Variationen