×

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Klangvolles
Grün


Wer einmal kurz verweilt und die Klangkulisse seines Gartens auf sich wirken lässt...


... vernimmt eine Symphonie der besonderen Art.

Rauschen und Klappern, Plätschern und Singen.

Wenn der Wind durch die Baumwipfel streift, erfüllt er den Garten mit der Grundmelodie eines Rauschens und Knisterns. Ein frisches Rauschen im Frühsommer, das sich im Herbst zu einem trockenen Rascheln verändert. Wenn die Pflanzen Kraft für den Winter tanken und die Blätter und Fruchstände trocken werden, verstärkt sich das Rauschen zu einer wahren Symphonie. Herrlich, im Herbst beherzt durch die schützende Blätterdecke am Boden zu streifen. Dazu gesellt sich das Streichorchester der Gräser, die mit zarteren Nuancen aufwarten. Federgras, Rutenhirse und Blaustrahlhafer wiegen zwischen den Stauden hin und her und erfüllen den Garten mit hypnotischer Leichtigkeit. Hier und da ertönt das Klappern eines trockenen Samenstands, etwa das der Pimpernuss oder des Mohns. Die trockenen Fruchstände knistern zwischen den Fingern.

Ein Wogen und Summen

Lebendig wird der Garten jedoch erst durch die wechselnden Solisten. Drossel, Amsel, Sperber und Lerche feiern eine regelrechte Vogelhochzeit, unterstützt von einem vielstimmigen Chor in der ganzen Nachbarschaft. Ein Gefühl von Frühling erfüllt das Herz! Daneben erfüllen Bienen und Hummeln die Luft mit einem Summen. Munter wandern sie von Blüte zu Blüte, während im Hintergrund die zirpenden Grillen den Sommer ankündigen. Bienen- und insektenfreundliche Stauden und Gehölze finden in jedem Garten einen Platz und zeugen von der wunderbaren Vielfalt unseres Planeten. Wer einen Teich im Garten hat, kann den Unterhaltungen der Frösche zuhören und kommt zugleich in den Genuss eines frischen Plätscherns. Ein Wasserspiel, ein Bachlauf oder sogar ein kleiner Wasserfall bereichern die Klangkulisse Ihres Gartens um eine weitere Dimension und das Plätschern kann sogar helfen Verkehrslärm auszublenden.

Ein facettenreiches Bild für die Ohren, das sich aus den einzelnen Stimmen formt. Hören Sie einmal genau hin!


Hier gelangen Sie zurück zu den

Highlights rund um den Garten.