Skip to main content

Den Garten imposant

in Szene setzen

Atmosphäre schaffen oder Wege beleuchten

Eine gut geplante Beleuchtung mit sorgfältig gewählten Leuchtmitteln setzt die Schönheit des Gartens auch nach Einbruch der Dunkelheit richtig in Szene und sorgt gleichzeitig für mehr Sicherheit. 

Ob Wegebeleuchtung, stimmungsvolles Licht am Sitzplatz oder die Inszenierung von Pflanzen – ein individuell erstelltes und sorgfältig abgestimmtes Beleuchtungskonzept berücksichtigt all diese Aspekte und nimmt Rücksicht auf die umgebende Natur. Bei der Neuanlage eines Gartens ist es sinnvoll, die Beleuchtung von Anfang an in die Planung einzubeziehen. So können die notwendigen Vorarbeiten wie das Verlegen von Stromkabeln und -anschlüssen direkt mit berücksichtigt werden.

Stetige Rücksichtnahme auf Natur und Nachbarschaft

Aus Respekt vor der Natur und ihren Bedürfnissen, empfehlen wir jedem Gartenbenutzer, die Beleuchtung zu beenden, wenn die Benutzung des Gartens oder der Tag im Haus endet. Beleuchtung zu Gunsten der Sicherheit wie z.B. auf Wegen darf bleiben. Breit streuende Lichtquellen, die nicht in den Himmel leuchten und Verwendung von LED-Technik mit niedriger Wattanzahl tragen ebenfalls dazu bei, die Natur möglichst wenig zu belasten. Auch Ihre Nachbarn werden es Ihnen danken.

Lichtplanung und Beratung

Gerne kommen wir direkt in Ihrem Garten vorbei. Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin oder übermitteln Sie uns Ihre Wünsche über unsere Beratungsanfrage.

Impressionen zu Licht im Garten

Vielleicht ist hier noch was für Sie dabei