Skip to main content

Gleich wohnen,

gleich ein fertiger Garten, nicht erst wachsen lassen, das war der Wunsch der Gartenbesitzer.

Der moderne kubische Neubau verlangte eine klare Formsprache im Aussenbereich. Ein Dach aus schirmförmig geschnittenen Platanen lässt den Garten optisch zu einer Einheit mit dem Gebäude werden und gibt das Gefühl eines mediterranen Innenhofes. Auch die einheitliche Verwendung von längsformatigen Platten aus hellem Maggia-Granit, die sich auf den verschiedenen Sitzplätzen wiederfinden, verbindet die moderne Architektur mit dem grünen Lebensraum. Blickfang im gesamten Innenhof und Garten ist ein geometrisch angelegtes Wasserspiel aus Chromstahl, das das mediterrane Flair des Patios aufgreift und die mediterrane Heiterkeit auch in der Geräuschkulisse erleben lässt.

Thema der Pflanzung ist eine Variation des Grüns, eine Vielfalt an unterschiedlichen grünen Nuancen und Strukturen. Unterbrochen von Blütenstauden, Zwiebelpflanzen und blühenden Sträuchern findet sich zu jeder Jahreszeit ein Hingucker. Blickdichte Sichtschutzelemente in Form von Efeuwänden, die wenig Platz beanspruchen, und geschnittenen Eibenhecken sorgen für die nötige Privatsphäre. Eine Vielzahl an Terracotta-Töpfen im Eingangsbereich, bepflanzt mit Buchskugeln, runden das mediterrane Bild ab.

Planung und Ausführung: Forster Gartenbau AG

Moderner Patio - Ein Beispiel

Begleitung beim Neubau

Wenn Sie einen Neubau planen empfehlen wir Ihnen, uns bereits bei der Planung des Hauses mit ins Boot zu holen. Oft sind es Details, die für die Gartenplanung und die optimale Nutzung des Grundstücks sehr wichtig sind. 

Vereinbaren Sie telefonisch ein erstes unverbindliches Beratungsgespräch oder übermitteln Sie uns Ihre Wünsche mit unserer Beratungsanfrage.

 

Vielleicht ist hier noch was für Sie dabei