Skip to main content

Ferienfeeling jeden Tag, das ganze Jahr der Natur nahe sein

Dieses lustvolle Vergnügen erfüllen sich immer mehr Gartenbesitzer mit einem Schwimmteich im eigenen Garten. Sich an der Pracht der Wasserpflanzen erfreuen, den unberechenbaren Flug der Libellen beobachten, das Platschen eines Fröschleins zu erlauschen, wenn es vom Seerosenblatt zurück ins kühle Wasser hüpft, wird zum spannenden Erlebnis für die ganze Familie. Selbst im Winter wird der Schwimmteich zur Oase der Stille und Entspannung.

Die Wahl des richtigen Schwimmteich-Typs will aber sehr gut überlegt sein und richtet sich nach den Ansprüchen der künftigen Benutzer.

Es stellt sich die schon fast philosophische Frage ob man sich rein auf einen Pflanzenfilter oder auf Filtertechnik fokussieren will.

Gemeinsam haben alle Schwimmteich Varianten, dass sie natürliche Situationen nachempfinden und sich als ein in sich abgeschlossenes System ohne jegliche Zugabe chemischer Zusätze präsentieren. Die Herausforderung besteht immer darin, die Wasserqualität gleichbleibend hoch zu halten. Schliesslich soll das Wasser in einem Schwimmteich, einmal eingefüllt, nie mehr ausgewechselt werden müssen.

Unsere langjährige Erfahrung hat uns gezeigt, dass Menschen, die sich sowohl in Sachen Optik, wie auch mit Blick auf die Reinigung, der Natur möglichst nahe kommen wollen, mit einem Schwimmteich Typ 1 oder Typ 2 sehr gut bedient sind.

Natur ohne Technik

Wer Wasserpflanzen, wie beispielsweise Flatter-Binse, Mädesüss oder Sumpfiris  in ihrer ganzen Üppigkeit liebt und gern Wassertiere beobachtet, wird an diesen beiden Schwimmteich Typen seine Freude haben und sich in diesem Stück nachgebauter Natur rundherum wohlfühlen. Hierbei handelt es sich um Einkammersysteme ganz ohne (Typ 1) oder mit allenfalls sehr wenig Technik, wie etwa einer Oberflächenabsaugung (Typ 2). Bei diesen Systemen benötigt der Schwimmbereich eine Mindesttiefe von 1.50 m bis 2 m, damit sich Festteile auf dem Boden absetzen können. Das Wasser kann durch schwebendes Plankton zeitweise naturtrüb sein, ist aber qualitativ einwandfrei.  Die Reinigung übernimmt eine Pflanzzone, die mindestens ebenso gross sein sollte wie die Schwimmzone. Verschiedene Pflanzenarten beeinflussen mit ihrem Stoffwechsel die Qualität des Wassers auf unterschiedliche Weise. Deshalb ist grosses Fachwissen nötig, um die richtigen Pflanzenkombinationen zusammenzustellen, damit der gewünschte reinigende Effekt auch tatsächlich dauerhaft erreicht wird.

Gleichgewicht im Wasserhaushalt

Wichtig zu wissen: Das ökologische Gleichgewicht in einem Schwimmteich stellt sich erst nach etwa zwei Jahren ein. Dabei ist die Bildung von unerwünschten Algen immer eine Frage des Nährstoffangebots. Viele Badegäste, aber auch Umweltfaktoren wie Regen, Blütenstaub, Wind oder Vögel können zu einem höheren Nährstoffgehalt im Wasser und damit zu vermehrter Algenbildung führen. Weitere Einflüsse wie beispielsweise grosse Temperaturschwankungen fördern das Algenwachstum ebenfalls und können eine Eintrübung des Wassers verursachen.

Viele Algen bilden sich nur in qualitativ gutem Wasser, Fadenalgen vor allem in strömenden Bereichen. Viele Schwimmteichbesitzer sind bereit, auch wenn sie eigentlich auf klares Wasser grossen Wert legen, diese Situation kurzzeitig zu akzeptieren, weil sie wissen, welche natürlichen Mechanismen dahinterstecken. Wenn man der Natur etwas Zeit gibt, erledigt sich diese Situation meist von selbst. Es gibt auch biologische Mittel, die dem Teichwasser beigegeben werden können, um diese natürlichen Prozesse zu beschleunigen.

 

Forster Gartenbau AG - Ihr Pool for Nature Partner in der Region Basel, Baselland und Nordwestschweiz

Möchten Sie mehr wissen?

Bestellen Sie unsere Broschüre

Termin in Ihrem Garten

Gerne kommen wir für ein Erstgespräch bei Ihnen vorbei, vereinbaren Sie telefonisch einen Termin oder senden Sie uns eine Beratungsanfrage.

 

Schwimmteich - Zuhause am See

Der Einbau eines Schwimmteichs in den Garten erfordert meist eine Überarbeitung des Gartengesamtkonzeptes. Gerne bieten wir Ihnen zu Ihrem Schwimmteich unsere Planungsleistung an:
Cookie-Popup anzeigen