Holzdecks & Holzterrassen

Für Ihren individuellen Stil

Angenehme Natürlichkeit für Ihren Garten

Schon beim Anblick einer sonnigen Holzterrasse kommt Ferienstimmung auf. Fast scheint man das warme Holz auf der Haut zu spüren. Warum Holz als Baumaterial für Beläge im Garten so beliebt ist, ist schnell erklärt: Holz ist natürlich und fügt sich optisch bestens in den Garten ein. Es heizt sich schnell auf und ist auch nach kühlen Nächten oder an den ersten sonnigen Tagen des Jahres angenehm warm. Holz wird aber nie so heiss, dass man sich die Fusssohlen verbrennt.  

Individuell für jeden Geschmack

Holz passt sich an 

Gleichzeitig ist Holz sehr elastisch und damit extrem frostbeständig. Auch gestalterisch ist es ein Alleskönner: Es passt zu Designgärten mit reduzierter Formensprache, ergänzt Gärten für Geniesser und Ästheten ebenso wie Naturgärten, kleine und grosse Gärten und Terrassen. 

Holz arbeitet 

Bei dem bekannten Spruch “Beim Holz war die Natur Gestalterin” ist gemeint, dass Sie kein industriell genormtes Produkt geliefert bekommen, sondern immer ein Unikat. Die Oberflächen sind immer etwas unregelmässig und einzigartig, wie jeder einzelne Baum auch. Genau das verleiht Holz sein Charisma. Unbehandelt entwickelt Holz in kurzer Zeit eine sehr schöne silbrige Patina, je nach Holzart in hellem oder dunklerem Ton, die dazu beiträgt, dass sich das Holzdeck oder die Holzterrasse noch perfekter in die Gestaltung einfügt. 

Holzqualität 

Wir verwenden nur nachhaltig produziertes, langlebiges Holz. Gerade bei Holzdecks und Holzterrassen ist es uns wichtig, dass das Holz nicht splittert, um sich beim Barfussgehen nicht zu verletzen. 

Impressionen

Sie haben Fragen? Wir haben die Antworten!

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

    Kontaktformular